Dirk Marz - Privatpraxis für Physiotherapie


Leistungen / Heilmittel / Preise

Leistungen / Heilmittel

  • Manuelle Therapie
  • Therapeutisch Osteopathische Techniken
  • Krankengymnastik
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Kinesio Taping (Medical Taping Concept)
  • Klassisches Taping
  • Personal Training
  • Fango / Wärmetherapie
  • Klassische Massage

Bitte beachten Sie:


Da ich Physiotherapeut und

Heilpraktiker für Physiotherapie bin,

können Sie mit oder ohne ärztliche Verordnung zu mir kommen.


Ich kann nur Beihilfeberechtigte / Privatversicherte Patienten/innen auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung behandeln!


Gesetzlich versicherte Patienten/innen kann ich als Heilpraktiker für Physiotherapie ohne ärztliche Verordnung (selbstzahler Leistung!) behandeln.



Preise

  • Bei Behandlungen auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung werden die physiotherapeutischen Heilmittel mit dem 1,8 fachen Satz der VdEK (Verband der Ersatzkassen) Sätze in Rechnung gestellt, egal wie hoch die Erstattung ihrer Krankenversicherung ist.
  • Liegt keine ärztliche Verordnung vor, werden die Untersuchung und Behandlung nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) abgerechnet.
  • Osteopathie, auf Grundlage einer ärztlichen Privatverordnung, wird mit 75 Euro in Rechnung gestellt.

Über mich

Ich bin Dirk Marz. Seit 2007 bin ich als Physiotherapeut mit dem Schwerpunkt Orthopädie / Chirurgie tätig. Seit meinem Staatsexamen bilde ich mich ständig fort. Ich habe erfolgreich meine Zertifikatsfortbildungen in "Manuelle Therapie", "Manueller Lymphdrainage / Komplexe Physikalische Entstauungstherapie" und "Krankengymnastik am Gerät" bestanden. 

 

2017 habe ich nach 5 jähriger Studienzeit mein Diplom in Osteopathischer Therapie (DOT) verliehen bekommen.

 

Die tägliche Arbeit am Patienten bereitet mir große Freude, jedoch führte die Einführung des Gesundheitsfond's im Januar 2009 in vielen Bereichen zu erheblichen Irritationen und Unverständnis - bei Patienten, Ärzten und Therapeuten.

 

Im Heilmittelkatalog wird dem Arzt vorgeschrieben, welche und wie viele Therapien er verschreiben darf.

 

Patienten müssen die Rezeptgebühr entrichten und sich diversen Einschränkungen bei der Kostenübernahme beugen.

 

Für mich als Therapeut bedeutete die Einführung in erster Linie, dass ich keinen Spielraum bei der Gestaltung der Behandlung habe. Zudem muss ich den Vorgaben des Kassenvertrages und des Gesetzgebers aufs Genauste folgen.

 

Dies war der Grund dafür, dass ich mich vom Kassensystem abwandte und meine Privatpraxis  für Physiotherapie in Falkensee eröffnete. 

 

In diesem Rahmen kann ich meine Vorstellungen von einer vollumfänglichen Therapie umsetzen.

 

Da ich zudem "Heilpraktiker für Physiotherapie" bin, haben Sie als gesetzlich versicherter Patient die Möglichkeit, auch ohne ärztliche Verordnung zu mir zu kommen.

 

Ich freue mich schon darauf, ihre Beschwerden mit Ihnen gemeinsam  anzugehen!


Kontakt

Dirk Marz

Privatpraxis für Physiotherapie

Bredower Str. 26

 

14612 Falkensee


Festnetz: 03322.8373016

Mobil / SMS: 0176.830 38 742

 



Termine Mo-Sa nach Vereinbarung.



Vereinbaren Sie jetzt online ihren Termin bei mir.

 

 


Links

Osteopathie

DGOM Deutsche Gesellschaft für Osteopathische Medizin

DAGOT Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Osteopathische Therapie

Osteokompass Wegweiser für Patienten und Osteopathen

 



Physiotherapie

physio.de Forum für Physiotherapeuten und Patienten

vdek Verband der Ersatzkassen


Downloads

Bitte den Patientenaufnahmebogen (enthält den Behandlungsvertrag und den Anamnesebogen) runterladen und ausgefüllt an physio@dirk-marz.de mailen, bzw. spätestens zum ersten Behandlungstermin ausgefüllt mitbringen.

Download
Anamnese und Behandlungsvertrag
Dieses Dokument enthält den Behandlungsvertrag und einen Fragebogen zur Krankengeschichte. Bitte ausfüllen und mir anschliessend per Mail zuschicken.
Pat_Aufnahme_Vertrag2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 948.2 KB